Vortrag am Dienstag, 25.10.2016
Unternehmenscheck: Erfolg ist kein Zufall
Ist Ihr Unternehmen zukunftsfit?

Am 25.10.2016 um 19.30 Uhr lädt die Werbegemeinschaft Weißenburg alle Unternehmer und Selbstständige zum Unternehmenscheck ein. Veranstaltungsort: Luna Bühne, Weißenburg, Paradeisgasse 9, Beginn 19.30 Uhr, Eintritt frei. Referent ist Kurt Mosen, vom gleichnamigen Unternehmen Kurt Mosen: Coaching, Beratung, Training. Der Ingolstädter Unternehmensberater ist autorisierter Berater, Partner und Leiter des Bereiches Bayern-Mitte der Offensive Mittelstand - Gut für Deutschland.

Die Märkte verändern sich rasant und stellen die Unternehmen vor große Herausforderungen. Mit neuen Konzepten und Ideen müssen Unternehmen zukunftsfit gemacht werden.

Doch wie geht das? Um diese Frage zu beantworten, gilt es zunächst zu klären: Wo steht mein Unternehmen? Wo liegen die Stärken - aber auch die Schwächen? Was kann verbessert werden, um die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens zu sichern und im Zeitalter von Internet und Globalisierung zu bestehen? Der INQA-Unternehmenscheck „Guter Mittelstand“ hilft Betrieben, Potentiale zur Verbesserung in Ihrem Unternehmen aufzuspüren. Er hilft Ihnen, den grundlegenden Wandel der Arbeit und die Herausforderungen, vor denen Sie stehen, aktiv anzugehen und zu meistern. Er fasst die Erfahrungen guter und erfolgreicher Unternehmen sowie die Erkenntnisse wissenschaftlicher Forschung für Unternehmen zusammen.

Der INQA-Unternehmenscheck „Guter Mittelstand“ stellt den gemeinsam von allen Partnern der Offensive Mittelstand getragenen Standard für gute, mitarbeiterorientierte Unternehmens-führung dar. Mit dem Check können vor allem kleine Unternehmen kurz und prägnant die wesentlichen Aspekte einer guten präventiven Arbeitsgestaltung und Organisation überprüfen. Aber auch größere Unternehmen finden in dem Check Anregungen und Ideen. Der Check umfasst elf Themen-Bausteine. Er kann wie ein Werkzeugkasten genutzt werden. Dabei können einzelne Themen ausgewählt werden. Danach weiß man, wie gut das Unternehmen in den einzelnen Themenbereichen dasteht und wo Verbesserungsmöglichkeiten liegen.

Kurt Mosen stellt den Unternehmenscheck vor, zeigt wie dieser richtig ausgefüllt wird und gibt Lösungsansätze: Was verrät mir der Check? Was kommt nach dem Check? Wie kann ich meine Schwachpunkte ausmerzen?

Themen des Checks sind: Strategie, Liquidität, Risikobewertung, Führung, Markt und Kunde, Organisation, Unternehmenskultur, Personal, Produktions- und Leistungs-Prozess, Beschaffung und Innovation.

Ein Vortrag, den kein/e Unternehmer/in verpassen sollte.